Wann, wenn nicht heute?


Wenn schon, denn schon!


 

 

Wann, wenn nicht heute?


Wenn schon, denn schon!


Zubauen des Bürgerbahnhof Plagwitz verhindern

Die Freifläche am Plagwitzer Bahnhof hat sich nicht nur zu einem beliebten Aufenthaltsort für die Leipziger:innen, sondern auch zu einem Schutzraum für bedrohte Tierarten entwickelt. Trotzdem soll dort nun gebaut werden. Diese Pläne lehnen wir Ökolöwen vehement ab – und fordern: mehr Grün statt weiterer Versiegelung.

 

 

Wann, wenn nicht heute?


Wenn schon, denn schon!


REKORD BEIM STADTRADELN 2021

Das Fahrrad ist Verkehrsmittel Nummer eins in Leipzig. Das zeigt unser fantastisches Ergebnis beim STADTRADELN: Mit einem Teilnehmer:innenrekord und 2,3 Millionen Kilometern gehört Leipzig zu den fahrradaktivsten Städten Deutschlands! Das STADTRADELN-Ergebnis in Zahlen.

PM Ökolöwe: Leipzigs Grünflächen müssen insektenfreundlicher werden

In den letzten Monaten stand der Ökolöwe mit der Stadtreinigung im Austausch darüber, wie Leipzigs Grünflächen insektenfreundlicher gepflegt werden können. Der Umweltverein befürwortet daher das politische Engagement von Bündnis 90/Die Grünen, einen "Maßnahmenkatalog zum Schutz von Wild- und Honigbienen in Leipzig und Umgebung" zu erarbeiten sowie die Zustimmung seitens des Umweltdezernats.

PM Warum gibt es immer weniger Schmetterlinge, Wildbienen, Hummeln und Co. und was können wir dagegen tun?

Am Dienstag, den 20. März lädt der Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V. um 19 Uhr zum Vortrag in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Dr. Matthias Nuss, Insektenforscher am Senckenberg Museum für Tierkunde Dresden und Vorsitzender des Arbeitskreises Entomologie im NABU-Landesverband Sachsen, gibt anhand von Erkenntnissen aus aktuellen Studien einen Überblick zum Ausmaß des Insektensterbens.

Donnerstag, 18. November 2021

Experten-Vortrag zu Fassadenbegrünung (online)