PM Gelder der Kohlekommission sollen Leipzig zur Pilotregion für vorbildlichen Nahverkehr machen

Der ÖKOLÖWE setzt sich dafür ein, Leipzig als Pilotregion für vorbildlichen Nahverkehr auf die Strukturförderliste der Kohlekommission zu setzen und damit die Einführung des 365-Euro-Jahrestickets nach Wiener Modell zu ermöglichen. Dazu wendet sich der ÖKOLÖWE in einem Offenen Brief an Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung und Sachsens Ministerpräsidenten Michael Kretschmer.

Weiterlesen …

PM Ökolöwe: 365-Euro-Jahresticket findet weiterhin großen Anklang

Die ÖKOLÖWEN waren in dieser Woche mit Informationsständen in Leipzig unterwegs und haben Unterschriften für das 365-Euro-Jahresticket gesammelt. Der Appell zur Einführung eines 365-Euro-Jahrestickets erfährt sehr großen Zuspruch: Binnen kürzester Zeit haben mehr als 3.500 Leipzigerinnen und Leipziger für das günstige 365-Euro-Jahresticket unterschrieben.

Weiterlesen …

Presseeinladung: Ökolöwe sammelt Unterschriften für 365-Euro-Jahresticket an Leipziger Straßenbahnhaltestellen

Sehr geehrte Damen und Herren, der Appell zur Einführung eines 365-Euro-Jahrestickets erfährt weiterhin überwältigenden Zuspruch. Binnen kürzester Zeit haben mehr als 3.000 Leipzigerinnen und Leipziger den Appell für das günstige 365-Euro-Jahresticket unterschrieben. Der ÖKOLÖWE sammelt am Freitag, den 1. März, zusammen mit dem SPD-Ortsverband Leipzig Südwest an zwei Leipziger Straßenbahnhaltestellen Unterschriften für das 365-Euro-Jahresticket.

Weiterlesen …