PM Wassertouristisches Nutzungskonzept – Verbände erklären ihren Rücktritt vom Runden Tisch

BUND Leipzig, NABU Leipzig, Ökolöwe sowie der Bürgerverein Pro Leipzig erklären ihren Rücktritt vom Runden Tisch zur Fortschreibung des Wassertouristischen Nutzungskonzepts (WTNK). Begründet wird der Rücktritt durch die fehlende Diskussion zur Gewässerentwicklung mit durchaus auch touristisch und sportlich relevanten Alternativen sowie einer fehlenden Folgenbetrachtung, die die Umsetzung des WTNK mit sich bringt.

Weiterlesen …

PM Vortrag: Mehr Artenvielfalt auf Leipzigs Grünflächen – Wie kann das gehen?

Die Ökolöwen laden am Donnerstag, den 20. Juni, um 19 Uhr zu einem Vortrag über mehr Artenvielfalt auf Leipzigs Grünflächen in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Friederike Lägel, umweltpolitische Sprecherin der Ökolöwen und Michael Schulze, Amt für Stadtgrün und Gewässer der Stadt Leipzig, gehen der Frage nach, wie eine veränderte Pflege der öffentlichen Grünflächen die Biodiversität in der Stadt erhöhen kann.

Weiterlesen …

PM Ökolöwen laden am Sonntag zur Ökofete in den Clara-Zetkin-Park

Als Höhepunkt der Leipziger Umwelttage laden die Ökolöwen am Sonntag, den 16. Juni, zur Ökofete auf der Anton-Bruckner-Allee im Clara-Zetkin-Park ein. Mit etwa 15.000 Besucherinnen und Besuchern ist sie die größte Umweltverbrauchermesse Mitteldeutschlands. Vereine, Verbände und Unternehmen präsentieren von 12 bis 19 Uhr an über 160 Ständen eine bunte Vielfalt rund um Umwelt, Nachhaltigkeit und Naturschutz.

Weiterlesen …