PM Ökolöwe: Ohne Giftraketen ins neue Jahr!

Die Niederlande haben als erstes ein landesweites Feuerwerksverbot für Silvester ausgerufen, um die schon überlasteten Krankhäuser nicht am Jahreswechsel durch Böllerunfälle noch mehr zu belasten. Auch in vielen deutschen Städten wie Kiel, Köln und Berlin wird erneut ein Feuerwerksverbot diskutiert. Laut dem Leipziger Umweltbund Ökolöwe muss auch Leipzig böllerfrei ins neue Jahr wechseln und das jedes Jahr.

PM Ökolöwe macht sich für "Bosco Verticale" auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz stark

Wohnen und arbeiten im vertikalen Wald? Mit den berühmten Bosco Verticale in Mailand wurden die ersten vertikalen Wälder in Europa gepflanzt. "Ein Wald, der wortwörtlich in den Himmel wächst, ist längst keine Utopie mehr", sagt Friederike Lägel, umweltpolitische Sprecherin der Ökolöwen und fordert: "Ein vertikaler Wald und hängende Gärten, sowas muss auf den Wilhelm-Leuschner-Platz!"

PM BUND Leipzig und Ökolöwe: Stadtrat öffnet die Pforte für Massentourismus auf Leipzigs Gewässern

Leipzig. Der Stadtrat hat in der Ratsversammlung am 14. Oktober 2020 die Aufstellung des wassertouristischen Nutzungskonzeptes (WTNK) beschlossen. "Die Leipziger Aue bleibt leider weiter nur Werbeaushang für Massentourismus", sagt Friederike Lägel, umweltpolitische Sprecherin des Ökolöwen.

PM Ökolöwe und BUND Leipzig: Die Revitalisierung der Leipziger Aue steht an erster Stelle

Der Leipziger Stadtrat entscheidet in seiner nächsten Sitzung am 7. Oktober über die Fortschreibung des Wassertouristischen Nutzungskonzeptes (WTNK). Der Ökolöwe und der BUND Leipzig haben eine klare Botschaft: “Die Pläne für den Wassertourismus dürfen die Zukunft der Leipziger Aue nicht verbauen. Die Entwicklung einer intakten Auenlandschaft hat oberste Priorität und ist auch Grundlage für attraktive Naherholung.“

Presseeinladung: Die Kochstraße blüht auf: Ökolöwen und Anwohner bepflanzen gemeinsam Baumbeete

Wir Ökolöwen machen uns mit dem Projekt Leipzig blüht auf stark für eine blühende Stadt. Gemeinsam mit Leipzigerinnen und Leipzigern haben wir in diesem Jahr bereits stadtweit 80 Baumscheiben mit über 800 insektenfreundlichen Wildstauden bepflanzt. Eine weitere Pflanzaktion steht nun mit den Anwohnern und Anwohnerinnen der Kochstraße im Leipziger Süden an!