Umweltbibliothek Leipzig

Die Umweltbibliothek Leipzig ist eine öffentliche Einrichtung des Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. und wird gefördert von der Stadt Leipzig, Amt für Umweltschutz.

Menschen in der Umweltbibliothek Leipzig

Liebe Leserin, lieber Leser der Umweltbibliothek Leipzig,

wir haben für Dich geöffnet von Montag bis Donnerstag jeweils zwischen 14 und 18 Uhr. Komm vorbei!

Die Regeln für Deinen Besuch:

Ab Montag, den 22. November, gilt in unserer Umweltbibliothek die sogenannte 3G-Regel: Die Bibliothek kann nach Vorlage eines Impf-, Genesennen- oder Testnachweis genutzt werden. Für Schüler:innen ist der Testnachweis nicht erforderlich. Beim Besuch der Bibliothek erfolgt zudem eine Kontakterfassung auf Grundlage der Sächsischen Corona-Notfall-Verordnung.

Setze Deine Maske auf: Es besteht die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung.

Halte Abstand von 2 Metern.

Was wir tun, um Dich und uns zu schützen:

Wir tragen selbst Mund-Nasen-Bedeckungen, wenn wir den Abstand nicht einhalten können.

Wir lüften regelmäßig.

Konto & Suche

Hier geht es zu unserem Bibliothekskatalog.

Kontakt & Standort

E-Mail
Tel.: 0341 / 30 65 -180

Wir haben von Montag bis Donnerstag jeweils
zwischen 14 und 18 Uhr für Dich geöffnet.

Du findest uns im Haus der Demokratie Leipzig
beim Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. im 1. OG links

Umweltbibliothek Leipzig
Bernhard-Göring-Str. 152
04277 Leipzig

Ist die Umweltbibliothek zu retten? Wir haben 100 Mal neue Hoffnung!

Die städtischen Fördermittel für die Umweltbibliothek wurden 2020 drastisch um 50 Prozent gekürzt. Damit unsere Bibliothek aber nicht für immer die Türen schließen muss, freuen wir uns sehr, wenn Du unsere Rettungsaktion unterstützt. Mittlerweile sind schon 100 Bibo-Retter:innen unserem Aufruf gefolgt. Wir danken Euch und allen anderen Förderspender:innen der Umweltbibliothek sehr herzlich: Ihr macht uns großen Mut und ermöglicht es uns, trotz der halbierten Fördersumme weiter zu machen und zu hoffen.

In wirklich "trockenen Tüchern" ist die Umweltbibliothek Leipzig damit leider noch nicht und wir sind auf viele weitere Bibo-Retter:innen angewiesen: Gemeinsam mit allen anderen Leser:innen kannst Du wesentlich zum Erhalt der Umweltbibliothek beitragen. Werde heute Bibo-Retter:in - falls Du es nicht schon getan hast - und hilf uns, die Umweltbibliothek Leipzig zu erhalten! Schon mit 8 Euro pro Monat für die Umweltbibliothek Leipzig trägst Du dazu bei, ihre Zukunft zu sichern.

Über uns

Wir verstehen uns als lebendiger Ort der interkulturellen Begegnung und des generationsübergreifenden Lernens.

Wir sind ein Ort, an dem Wissen wächst.

Du bist bei uns richtig, wenn Du

  • eine regionale Anlaufstelle für Fach- und Sachliteratur, Filme, Zeitschriften zu aktuellen Fragen des Umwelt- und Naturschutzes, der Nachhaltigkeit und des grünen Lebens suchst.
  • kostenfrei Medien zu Themen wie Garten, DIY, Stadtentwicklung, Haushalt, Energie, Ernährung, Globalisierung, Naturschutz, Permakultur, Umweltmanagement, Umweltpädagogik oder Umwelt allgemein ausleihen möchtest.
  • Geräte ausleihen möchtest, um Dich als VerbraucherIn über Lärm, Energiekosten oder Elektrosmog in Deiner Wohnung oder Deinem Umfeld zu informieren und diesen zu messen.
  • Dich für Veranstaltungen für Groß und Klein zu umweltrelevanten Themen interessierst.
  • für Deine Kinder auf der Suche nach kreativer Leseförderung bist und deren Medienkompetenz nachhaltig steigern willst.
  • PädagogIn bist und Erlebniskisten für Deine Unterrichtsgestaltung benötigst.
  • mit der Umweltbibliothek Leipzig gemeinsam Veranstaltungen, Vorträge oder Lesungen im Raum Leipzig zum Thema Umwelt anbieten möchtest.

Anmeldung, Ausleihe sowie die freundliche und kompetente Beratung durch die BibliotheksmitarbeiterInnen sind kostenfrei.

Umweltbibliothek Logo

Die Umweltbibliothek Leipzig wird vom Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. betrieben und finanziell gefördert von der Stadt Leipzig, Amt für Umweltschutz.