Schriftgrösse A A
Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.
25.07.2016 (aktualisiert am 25.07.2016)

Unterstützen Sie uns bei der Biotoppflege auf der Streuobstwiese in der Gustav-Adolf-Allee in Leipzig-Wiederitzsch

Unterstützen Sie uns bei der Biotoppflege auf der Streuobstwiese in der Gustav-Adolf-Allee in Leipzig-Wiederitzsch

Kommen Sie am Mittwoch, den 27. Juli um 17.00 Uhr zur Streuobstwiese  in der Gustav-Adolf-Allee in Leipzig-Wiederitzsch! Gemeinsam wollen wir im Rahmen von "Streuobstwiesen wecken" die Wiese beräumen.

weiter ...
19.07.2016 (aktualisiert am 26.07.2016)

Werbeliner See als Naturschutzgebiet sichergestellt - Ökolöwe vorerst erleichtert

Werbeliner See als Naturschutzgebiet sichergestellt - Ökolöwe vorerst erleichtert Einige Bürgermeister im Norden Leipzigs hatten sich jüngst aufgemacht, per "Delitzscher Erklärung" den Naturschutz abzubauen. Denn die Untere Naturschutzbehörde (UNB) des Landkreises Nordsachsen will das europäisch bedeutsame Gebiet am Werbeliner See bewahren und zum Naturschutzgebiet erklären – und das widerstrebt einigen Kommunen.
weiter ...
12.07.2016 (aktualisiert am 12.07.2016)

Bewerben Sie sich für einen Bundesfreiwilligendienst bei Leipzigs Umweltschutzverein

Bewerben Sie sich für einen Bundesfreiwilligendienst bei Leipzigs Umweltschutzverein

Der Ökolöwe vergibt 4 Stellen im Bundesfreiwilligendienst (BFD): Unterstützen Sie uns im Fachbereich Umweltpolitik & Naturschutz oder bei der Büroorganisation. Engagieren Sie sich für die nachhaltige Mobilität oder in der Öffentlichkeitsarbeit des Fachbereichs Landwirtschaft & Ernährung.
Hier gehts zur BFD-Stellenbörse.

11.07.2016 (aktualisiert am 12.07.2016)

Neuseenland: Jeder Bürgermeister will seine eigene Costa Brava vor der Tür

Neuseenland: Jeder Bürgermeister will seine eigene Costa Brava vor der Tür

Großer Verlierer ist die Natur


Der Werbeliner See: Ein ehemaliger Braunkohletagebau ist heute Refugium für zahlreiche seltene Vogelarten und ein geschätzter Erholungsraum für jene, die dem Rummel an den Seen im Südraum Leipzigs entgehen wollen.
weiter ...
07.07.2016 (aktualisiert am 08.07.2016)

Fortbildung "Lernort Garten & sein Potenzial für die Bildungsarbeit" im Connewitzer Stadtgarten

Fortbildung

Dieses Seminar ist an all die Menschen gerichtet, die sich für pädagogische Angebote auf externen Exkursionszielen interessieren, bereits in dem Bereich arbeiten oder dieses Thema neu entdecken möchten. Sind Sie LehrerIn, ErzieherIn, UmweltpädagogIn, oder ist dieses Thema für Sie ganz neu und spannend? Wir freuen uns auf Sie!

weiter ...
09.06.2016 (aktualisiert am 14.06.2016)

Ökolöwe macht sich stark für einen fußgängerfreundlichen Lindenauer Markt

Ökolöwe macht sich stark für einen fußgängerfreundlichen Lindenauer Markt Der Lindenauer Markt ist ein wichtiges Stadtteilzentrum im Leipziger Westen. Er dient vielen Anwohnern zur Nahversorgung und ist zudem ein wichtiger Umsteigepunkt für Bus und Bahn. Seine heutige Gestaltung erhielt er um die Jahrtausendwende. Seither hat sich der Lindenauer Markt sehr positiv entwickelt.
weiter ...
07.06.2016 (aktualisiert am 07.06.2016)

Zu viel Plastik in den Leipziger Biotonnen

Zu viel Plastik in den Leipziger Biotonnen

Im Kompostwerk Liemehna wird der Leipziger Bioabfall kompostiert. Doch in den Leipziger Biotonnen ist nicht nur drin, was dort hineingehört. Ein großes Problem sind die Plastiktüten, in die der Bioabfall verpackt wird. Zu oft landen sie gleich mit in der Tonne.

weiter ...

23.05.2016 (aktualisiert am 26.05.2016)

Tempo 30 vor Kitas und Schulen

 Tempo 30 vor Kitas und Schulen

Helfen Sie mit!


Eine Ausweitung von Tempo 30 in Städten wird vom wissenschaftlichen Beirat des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur empfohlen. Ein wichtiger erster Schritt ist in diesem Zusammenhang ein Tempolimit von 30 km/h vor allen Schulen und Kindergärten.
weiter ...
12.05.2016 (aktualisiert am 12.05.2016)

Ökolöwe reicht Stellungnahmen zum Bundesverkehrswegeplan ein

Ökolöwe reicht Stellungnahmen zum Bundesverkehrswegeplan ein

Der Bundesverkehrswegeplan (BVWP) ist das wichtigste Rahmenprogramm der Bundesregierung zur Verkehrsinfrastruktur. Er legt die Schwerpunkte der Verkehrspolitik für die nächsten 10 bis 15 Jahre fest. Er bildet die Grundlage für die Ausbaugesetze für Bundesfernstraßen und Bundesschienenwege mit den jeweiligen Bedarfsplänen. Der Entwurf für den BVWP 2030 sieht auch den Neubau der kritisch einzuschätzenden Bundesstraßen 87n und 181 vor.

weiter ...
10.05.2016 (aktualisiert am 10.05.2016)

Kletterfix – Leipzigs Wände können mehr!

Kletterfix – Leipzigs Wände können mehr!

Sie wollen das Mikroklima in Ihrem Hinterhof verbessern? Bienen und Spatzen einen Unterschlupf bieten oder einfach etwas mehr Grün in Ihre Straße bringen?
Dann ist unsere Aktion "Kletterfix" genau das Richtige für Sie! Erfahren Sie, was Sie bei der Fassadenbegrünung beachten sollten und welche Pflanzen sich am besten für Ihre Wand eignen: www.kletterfix-leipzig.de

nach oben

Jetzt Mitglied werden!

Sei das 1000. Mitglied

STADTRADELN 2016 in Leipzig

NEWSLETTER

bestellen

abbestellen

Kletterfix - Grüne Wände für Leipzig

Kletterfix - Grüne Wände für Leipzig

Projekt Mach´s leiser

Löwenmaul lesen

Löwenmaul Nr. 134

Spendenkonto

GLS Gemeinschaftsbank eG

IBAN: DE46 4306 0967 0020 4214 00

BIC: GENODEM1GLS

Für Spendenquittung bitte Briefpostadresse angeben.

Kampagne "Mehr Bäume für Leipzig"

Baumkampagne

Handy-Sammelaktion

FÖRDERER

Bestimmte Projekte im Natur- und Umweltschutz sowie in der Umweltbildung werden gefördert von der Stadt Leipzig: Amt für Umweltschutz, Amt für Stadtgrün und Gewässer oder Jugendamt.
Weitere Fördermittelgeber und Sponsoren werden auf der jeweiligen Projektwebsite genannt. Wir danken allen Förderern für die Unterstützung.

MITGLIED DER GRÜNEN LIGA