Neu in der Umweltbibliothek: Entdecken Sie Leipzig

Neu in der Umweltbibliothek: Entdecken Sie Leipzig

Der Sommer steht vor der Tür! Wer Lust hat, die Sonne in Leipzig zu genießen, kann hier vor Ort allerhand erkunden und entdecken. Wir stellen vier Bücher vor, die auch eingesessenen LeipzigerInnen noch Tipps zu neuen Ausflugszielen und Unternehmungen bieten.

Neu in der Umweltbibliothek: Bücher zu Leipzig

Susanne Gatz: Leipzigs geheime Gärten

Susanne Gatz lädt in "Leipzigs geheime Gärten" dazu ein, die unterschiedlichsten Gärten zu erkunden. Geordnet nach Bezirken, bietet ihr Buch einen hervorragenden Überblick über die schönsten Leipziger Gartenanlagen. Ob der Kirschgarten, der eigentlich ein Kirchgarten ist und in dem man selbst zum Gärtner und zur Gärtnerin werden kann, oder der Schlossgarten Lützschena, der einst ein hochherrschaftlicher Park war – die Autorin erfasst den ganz individuellen Charakter jeder dieser Stadtoasen und informiert, was es dort zu finden gibt. Die handliche Klappenbroschüre mit praktischen Lageskizzen, einem Übersichtsplan und zahlreichen Fotos bietet beste Orientierung für alle, die Leipzigs idyllische Paradiese erkunden möchten!

Neu in der Umweltbibliothek: Bücher zu Leipzig

Kompasskarten: Leipzig und Umgebung

Die GPS-genauen KOMPASS Karten sind ideal für Ihre nächste Tour! Der lesefreundliche Maßstab und nützliche Informationen über die Region erleichtern Ihnen die Planung. Hier finden Sie die Umgebung der Stadt Leipzig, Nordsachsen und die Dübener Heide auf zwei Karten im Set. Das bedeutet: alle Wander- und Radwege zwischen der Lutherstadt Wittenberg, Halle und Riesa, dazu aktuelle Infos über historische Orte, Museen und andere Sehenswürdigkeiten, öffentliche Verkehrsverbindungen, Freizeiteinrichtungen und Erholungsplätze.

Kinder entdecken Leipzig mit Leopold

Dieser besondere Kinderstadtführer richtet sich an alle kleinen und großen EntdeckerInnen, die Leipzig gemeinsam mit dem fröhlichen Löwen Leopold erkunden möchten – ob als BesucherIn der Stadt oder aber als Leipziger Eigengewächs.
Durch die kindgerechte Sprache, die zahlreichen Tipps, Rätsel und Ausmalbilder eignet sich das Buch zur selbstständigen Beschäftigung und peppt so manchen langweiligen oder regnerischen Ferientag auf. Mit zahlreichen Grafiken, Fotos und zwei hübsch illustrierten (ganzseitigen) Stadtkarten zeigt das Buch auf 120 Seiten viele verschiedene Facetten der Stadt an Weißer Elster, Pleiße und Parthe.

Annette Bernjus: Waldbaden

Annette Bernjus: Waldbaden

In Japan zählt das Waldbaden längst zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge: Die Einladung, in den Wald zu gehen, die Natur auf sich wirken zu lassen, nicht zu denken und die Ruhe und Unaufgeregtheit der Natur zu genießen – in Zeiten der ständigen Erreichbarkeit, von Stress und Eile ein großes Versprechen! Annette Bernjus begleitet Menschen bei ihren ersten Erfahrungen beim Waldbaden und beschreibt die 10 Zutaten, die uns helfen, in der unverfälschten Natur wieder zu uns selbst zu finden, uns zu zentrieren und von Stress und Eile abzugrenzen: Entschleunigen – Innehalten – Sinne öffnen – Staunen – Achtsamkeit – Meditation – Atmen – Sanfte Bewegungen – Augenentspannung – Solozeit. Die sanfte Therapie für Körper und Geist!

Die vorgestellten Bücher können bei uns in der Umweltbibliothek ausgeliehen werden. Anmeldung und Ausleihe sind kostenfrei. Wo Sie uns finden können und unsere Öffnungszeiten, erfahren Sie hier.

(Textquellen: buchhandel.de)

Die Umweltbibliothek Leipzig ist eine öffentliche Einrichtung des Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. und wird gefördert von der Stadt Leipzig, Amt für Umweltschutz.

Zurück