Upcycling mit Restlos: Mütterzentrum e.V. Leipzig

Upcycling mit Restlos: Mütterzentrum e.V. Leipzig

"Ein nachhaltiges Leipzig bedeutet für uns, dass wir Menschen den Müll richtig trennen und es uns bei Neukauf von Dingen wichtig ist, wo diese herkommen."

Restlos - Mütterzentrum e.V. Leipzig

Restlos (c) Mütterzentrum e.V. Leipzig

Das Upcycling-Projekt Restlos des Mütterzentrum e.V. Leipzig lädt Menschen ab vier Jahren ein, aus vermeintlichen Abfällen aus Industrie und Handel, gesammelten Alltags- und Naturmaterialien Neues zu schaffen. Diese Reststoffe sind z.B. Mängelware oder Fehlproduktionen, Holzzuschnitte, Metallplatten, Plastikerzeugnisse, Stoffreste, die in produzierenden Betrieben anfallen, aber auch kaputte Fahrradschläuche, CD-Hüllen, etc. Interessierte können frei aus den Materialien auswählen und ihre Ideen und Kreativität ausleben. Das Restlos-Team unterstützt dabei in der Umsetzung. Für die Verarbeitung vor Ort stehen verschiedene Arbeitsbereiche und zahlreiche Werkzeuge zur Verfügung.

Ziel ist es, den Menschen, insbesondere Kindern und Jugendlichen, durch das kreative Gestalten und Bauen mit Reststoffen ein Bewusstsein für die Notwendigkeit von Umwelt- und Ressourcenschonung zu vermitteln. Restlos weckt Interesse und sensibilisiert Menschen für die Themen Abfallverwertung, Rohstoffe, Materialkreisläufe, Herstellungs-, Nutzungs- und Upcyclingprozesse. Die gut sortierte Halle wirkt dabei auf Besucher nicht wie eine Ansammlung von Müll, sondern vielmehr wie ein Atelier oder Baumarkt.

Das Angebot von Restlos:

  • offene Werkstattzeiten: Mo 10 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr, Di 15 - 18 Uhr und Do 10 - 12 Uhr, zur Zeit bitte mit Anmeldung unter restlos@muetterzentrum-leipzig.de
  • Ferienangebote, Kindergeburtstage, Firmenfeiern
  • Kursprogramme: z.B. Buchbinden, Papierlampen, Materialcollagen, Drahtkunst, Schmuckdesign, textiles Upcycling uvm.
  • Materialfundus für soziale Einrichtungen, Vereine und Privatpersonen: statt Neukauf können Materialien auf Spendenbasis kostengünstig abgeholt werden; Materialannahme (ungiftig und ungefährlich) nach vorheriger Anfrage
  • Möglichkeit zur ehrenamtlichen Mitarbeit

Kontakt: Restlos – Das kreative Upcyclingprojekt des Mütterzentrum e.V. Leipzig, Gießerstr. 29, 04229 Leipzig
Weitere Infos: www.muetterzentrum-leipzig.de

07.06. // Kunterbunte DIY-Schilder

Wenn der Anblick der immer gleichen Wände und Türen Deiner Wohnung Dir während des Lockdowns auch mehr und mehr deprimiert hat, dann bist Du beim Schilder-Workshop genau richtig. Mit Restlos kannst Du für Deine vier Wände den ein oder anderen neuen Hingucker zaubern. Egal, ob fürs Bad, das Kinderzimmer, über der Klingel oder als neue Wanddekoration!
Benötigt wird dafür ein Holzbrett (Größe und Form ist ganz euch überlassen) und verschiedene Materialien zum darauf befestigen. Dabei kannst Du Deiner Fantasie freien Lauf lassen, sei es mit Bierdeckeln, Papier, Plastikdeckeln, Wolle, Nägeln, Draht, Stoff oder was Dir sonst noch einfällt.

Ab 10 Jahren und gern auch für Erwachsene.

Datum und Uhrzeit: 07.06.2020, 13:00-14:00 Uhr
Veranstaltungsort: online (Link nach Anmeldung)
Anmeldung per E-Mail

08.06. // Schlüsselanhänger aus Stoffresten

Willst Du Deine Schlüssel mit lustigen Anhängern aus Stoffresten und Garn aufpeppen!

Für den Workshop brauchst Du:

  • einen Schlüsselanhänger,
  • Stoffreste (z.B. von alten T-Shirts oder Socken),
  • Wolle,
  • Stickgarn in euren Lieblingsfarben,
  • eine Stoffschere oder gut schneidende Haushaltsschere

Ab 10 Jahren und gern auch für Erwachsene.

Datum und Uhrzeit: 08.06.2021, 16:00-16:45 Uhr
Veranstaltungsort: online (Link nach Anmeldung)
Anmeldung per E-Mail

26.06. // Picknickspiele aus Stoff

Auch wenn der Picknickkorb schon fast voll ist: faltbare Spiele passen immer hinein!
Aus einem kleinen Stoffrest und z.B. Flaschendeckeln entsteht in Nullkommanix Dein Lieblingsspiel für unterwegs.

Für den Workshop brauchst Du:

  • einfarbigen Stoff,
  • Bleistift oder Kuli,
  • 6 Plastikdeckel,
  • (Stoff)schere (am besten Zickzackschere)

Ab 10 Jahren und gern auch für Erwachsene.

Datum und Uhrzeit: 26.06.2021, 13:00-14:00 Uhr
Veranstaltungsort: online (Link nach Anmeldung)
Anmeldung per E-Mail

27.06. // Windlichter

Oh ja, bald kommen sie wieder, die lauen Abende. Wie gemütlich ist es, wenn wir auf dem Balkon oder im Garten dann von zahllosen Windlichtern umgeben sind? Restlos zeigt Dir, wie Du im Handumdrehen einfache Gläser verzieren und dekorativ aufhängen kannst.

Für den Workshop brauchst Du:

  • leere Marmeladen- oder Aufstrichgläser,
  • Blumendraht oder Schnüre (alternativ mit Kordeln, dann dauert‘s aber länger),
  • Pinsel, Acrylfarben oder alte Nagellacke,
  • alter kleiner Plastikeimer/ leerer Joghurtbecher (1l,)
  • altes Zeitungspapier

Ab 10 Jahren und gern auch für Erwachsene.

Datum und Uhrzeit: 27.06.2021, 11:00-12:00 Uhr
Veranstaltungsort: online (Link nach Anmeldung)
Anmeldung per E-Mail

28.06. // Ballnetze und Blumenampeln

Du wolltest schon lange ein Ballnetz, vielleicht gleich in euren Vereinsfarben? Oder auch eine schicke Blumenampel - die sind jetzt wieder total in!
Restlos zeigt Dir eine einfache Kordel- und Knotentechnik dazu.

Alles was Du brauchst, ist eine Schere und ein paar Wollreste in folgenden Längen:
Ballnetz 8 Fäden, je 5 m lang, Blumenampel 8 Fäden, je 3 m lang
Außerdem brauchst Du einen kleinen Gegenstand, den Du aufhängen willst, z.B. einen Ball, Blumentopf etc.

Ab 10 Jahren und gern auch für Erwachsene.

Datum und Uhrzeit: 28.06.2021, 16:00-17:30 Uhr
Veranstaltungsort: online (Link nach Anmeldung)
Anmeldung per E-Mail

30.06. // Mandalas aus Toilettenpapierrollen

Es ist die Zeit für frischen Wind in den vier Wänden! Restlos gestaltet deshalb mit Dir ein wunderschönes Mandala zum Aufhängen aus Toilettenpapierrollen!

Du brauchst pro kleines Mandala:

  • 4 bis 6 Rollen Toilettenpapier,
  • Schere,
  • entweder Tacker (am besten klein) ODER Bastelkleber und Wäscheklammern,
  • Stifte oder Farbe zum Anmalen und ggf. Zeitung zum Unterlegen,
  • ein kleines Stück Wolle oder Garn o.ä. für die Aufhängung deines Mandalas

Ab 10 Jahren und gern auch für Erwachsene.

Datum und Uhrzeit: 30.06.2021, 14:00-15:00 Uhr
Veranstaltungsort: online (Link nach Anmeldung)
Anmeldung per E-Mail

Zurück