Zukunftswerkstatt Umwelt: Marienbrunner Grundschule

Zukunftswerkstatt Umwelt: Marienbrunner Grundschule

“Ein nachhaltiges Leipzig bedeutet für uns mit der Natur leben, von ihr lernen und das Wissen und die Erfahrungen weiterzugeben, sich auszutauschen, Projekte umzusetzen und somit gemeinsam einen positiven Blick in die Zukunft der Natur (in Leipzig) und durch Nachhaltigkeit und den Respekt zur Natur ein alltägliches, selbstverständliches Handeln zu schaffen."

Marienbrunner Grundschule

Marienbrunner Grundschule (c) Marienbrunner Grundschule

Nachhaltigkeit in einer so kulturellen, weltbekannten Großstadt wie Leipzig ist eine gewisse Verpflichtung, der die Marienbrunner Grundschule in einer gewissen Vorbildwirkung nachgehen will. Dafür werden den Schüler*innen im Rahmen einer Zukunftswerkstatt die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz näher gebracht:  plastikfrei(er) leben, mit dem Fahrrad fahren, Blumenwiesen für Insekten anlegen, Vögel beobachten und ihnen Nisthilfen bauen, regionales und saisonales Obst und Gemüse einkaufen, Stoffbeutel nähen,..

Damit möchte die Grundschule aufzeigen, dass es auf jeden Fall Spaß macht und es mit vielen kleinen Dingen möglich ist, der Natur etwas zurückzugeben sowie dass jeder Moment der richtige ist, um etwas FÜR die Natur zu tun.

Kontakt: Marienbrunner Grundschule, An der Märchenwiese 47, 04277 Leipzig
Weitere Infos: www.cms.sachsen.schule.de

Zurück