Umweltbibliothek bleibt bis 20. April geschlossen

Die Umweltbibliothek bleibt bis zum 20. April geschlossen

Liebe Bibliotheksbesucherin, lieber Bibliotheksbesucher,

aufgrund der aktuellen Situation, den damit verbundenen Empfehlungen und um die Gesundheit unserer Besucher:innen und Mitarbeiter:innen nicht zu gefährden, bleibt die Umweltbibliothek ab dem 16. März und voraussichtlich bis zum 20. April geschlossen. Die ausgeliehenen Medien werden automatisch verlängert, Du musst keine Gebühren fürchten. Die Abgabe in der Umweltbibliothek oder Geschäftsstelle ist in dem genannten Zeitraum leider nicht möglich.

Wir hoffen auf Dein Verständnis und halten Dich auf dem Laufenden. Damit unsere Bibliothek aber nicht für immer die Türen schließen muss, freuen wir uns sehr, wenn Du unsere Rettungsaktion unterstützt.

Zurück