Schriftgrösse A A
Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.
09.11.2017 (aktualisiert am 17.11.2017)

Die AG Abfall lädt ein zur Tausch- und Reparaturecke

Die AG Abfall lädt ein zur Tausch- und Reparaturecke

Bücher, Spielzeug oder Hausrat tauschen, kaputte Elektrogeräte gemeinsam reparieren, aus Resten basteln, sein Wissen testen oder sich beraten lassen: all das gibt's im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung am 18. November von 11 bis 16 Uhr in der Petersstraße, Höhe Musikschule, in Leipzig. In diesem Jahr hat unsere AG Abfall gemeinsam mit Partnern einen tollen, kleinen Abfallvermeidungsmarkt organisiert:

Wer sich über ein beschädigtes Handy, einen kaputten Toaster oder defekte kleine Elektrogeräte ärgert, kann in der Reparaturecke vorbeischauen. Unter fachkundiger Anleitung des Café Kaputt lässt sich das Lieblingsstück eventuell wieder reparieren und bekommt so ein zweites Leben.

Wer Dinge zuhause hat, die gut erhalten sind, aber kaum noch genutzt werden, kann sie einfach für die Tauschecke mitbringen und dafür etwas anderes mitnehmen. Getauscht werden vor Ort Bücher, Spielzeug, Küchengeschirr, Küchenutensilien sowie Haus- und Gartenwerkzeuge, jedoch keine Elektrogeräte.

Um Abfallvermeidung geht es auch beim Basteln aus Reststoffen mit dem kreativen Upcyclingprojekt des Mütterzentrum e.V. Leipzig.

Die Quernetzer laden zum Um-die-Wette-Trennen von Abfall.

Tipps zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen und Handlungsempfehlungen zur ressourcenschonenden Energienutzung gibt es von der Verbraucherzentrale Sachsen.

Die Europäische Woche der Abfallvermeidung steht in diesem Jahr unter dem Motto "Gib Dingen ein zweites Leben". Initiatoren der Gemeinschaftsaktion sind der Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig, der Zweckverband Abfallwirtschaft Westsachsen, die AG Abfall vom Ökolöwen, die Verbraucherzentrale Sachsen, das Umweltinformationszentrum vom Amt für Umweltschutz der Stadt Leipzig, das Upcyclingprojekt Restlos des Mütterzentrum e.V. Leipzig und die Quernetzer.


zurück ...
nach oben

Jetzt Akku laden und den Ökolöwen mit Ihrer regelmäßigen Förderspende unterstützen!

Jetzt Akku laden und den Ökolöwen mit Ihrer regelmäßigen Förderspende unterstützen!

BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNS! JETZT!

Rund 1.200 Mitglieder und SpenderInnen sichern unsere Existenz und stärken unser umweltpolitisches Gewicht. Unterstützen auch Sie unser Engagement für den Umweltschutz und für Leipzig.

Mitglied werden

Online spenden

ANSPRECHPARTNERIN

Hier finden Sie das Faltblatt "Kommt nicht in die Tonne" zum Download

Wie sieht der "Kommt nicht in die Tonne"-Aufkleber aus?

NEWSLETTER

bestellen

abbestellen