Schriftgrösse A A
Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.
11.10.2017 (aktualisiert am 11.10.2017)

11.10.2017_PM_Erster Platz für Stadtgarten Connewitz

Der Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V. hat mit seinem Stadtgarten Connewitz beim bundesweiten Wettbewerb ‚Giftfreies Gärtnern‘ in der Kategorie Gemeinschaftsgärten den ersten Platz belegt. Der Preis wurde am Freitag, den 6. Oktober von der GRÜNEN LIGA Berlin übergeben.

Ausgezeichnet wurden die schönsten naturnahen und ökologischen Gärten Deutschlands. Bei der Auswahl wurde insbesondere auf den Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel und  Biozide, synthetische Dünger und Torf geachtet. „Außerdem standen Aspekte wie der Anbau regionaler Pflanzen, die Förderung der Artenvielfalt sowie die Nutzung von Natur- und Recyclingmaterialien im Fokus der Jury“, erklärt Christiane Heinichen vom Ökolöwen. „Alles Kriterien, die uns im Stadtgarten Connewitz seit seiner Gründung 1993 eine echte Herzensangelegenheit sind.“

Das Ziel des Wettbewerbs beschreibt Karen Thormeyer, Geschäftsführerin der GRÜNEN LIGA Berlin: „Gärtnern in Deutschland hat eine lange Tradition und ist überaus vielfältig. Leider erfolgt der Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln und Bioziden vielerorts weiterhin unbekümmert.  Die Schäden auf Mensch und Umwelt werden oft verdrängt oder sind gar nicht bekannt. Die Wettbewerbsbeiträge zeigen, dass es auch anders geht. Wir wollen das Engagement ökologischer Gärtner belohnen und sichtbar machen.“

Der Stadtgarten Connewitz steht für ein kooperatives Miteinander der GärtnerInnen sowie für einen achtsamen Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen. Der Beratungs- und Gemeinschaftsgarten wird im Rahmen des Projektes ‚Gemeinsam gärtnern :: Zusammen wachsen‘ vom Amt für Stadtgrün und Gewässer der Stadt Leipzig, der Heidehof Stiftung GmbH, der anstiftung und von Aktion Mensch gefördert.

PM_Erster Platz für Stadtgarten Connewitz PM_Erster Platz für Stadtgarten Connewitz (182 kB)


zurück ...
nach oben

BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNS! JETZT!

Rund 1.200 Mitglieder und SpenderInnen sichern unsere Existenz und stärken unser umweltpolitisches Gewicht. Unterstützen auch Sie unser Engagement für den Umweltschutz und für Leipzig.

Mitglied werden

Online spenden

Jetzt Akku laden und den Ökolöwen mit Ihrer regelmäßigen Förderspende unterstützen!

Akku laden - Förderspender/in werden

ANSPRECHPARTNERIN

Christiane Naumann

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0341-3065-185

NEWSLETTER

bestellen

abbestellen

Bestens informiert mit der Löwenpost

Abonnieren Sie kostenfrei die Löwenpost, unser Rundschreiben für Mitglieder, FörderInnen und Interessierte. Sie bietet aktuelle, kurze Informationen aus unseren Projekten, Aktionen sowie Neuigkeiten und Hintergründe. Abonnieren.