Schriftgrösse A A
Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.
02.08.2017 (aktualisiert am 03.08.2017)

Verstärkung für die Umweltbibliothek gesucht

Verstärkung für die Umweltbibliothek gesucht

Wir suchen ab dem 1. Oktober 2017 eine/einen Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst zur Untersützung in den Bereichen Ausleihe, Veranstaltungsarbeit und Social Media.

Die Umweltbibliothek Leipzig gehört zum Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V. und ist seit 1988 die regionale Anlaufstation für alle, die Informationen rund um Umwelt- und Naturschutz, Nachhaltigkeit und grünes Leben suchen. Unsere mehr als 22.000 Bücher, Zeitschriften und Filme bieten Infos zu wichtigen Themen wie Auwald, Do-it-Yourself, urban gardening oder nachhaltig leben. Dabei reicht das Spektrum vom Kinderbuch, über Romane bis zur Fachliteratur. LeserInnen und NutzerInnen aller Altersgruppen können bei uns ihre Neugier stillen, Anregungen finden und Neues erfahren.

Art der Stelle: Bundesfreiwilligendienst – BFD
Einsatzbereich: Umweltbibliothek Leipzig
Dienstbeginn: 1. Oktober 2017
Dauer der Anstellung: 12 oder 18 Monate
Wochenstunden: 28 Std.
Arbeitszeit: flexibel und in Anlehnung an die Öffnungszeiten der Umweltbibliothek
Vergütung: im Rahmen der Bestimmungen des Bundesfreiwilligendienstes
Bewerbungsfrist: 20. August 2017

Wir benötigen deine Unterstützung für folgende Aufgaben:

  • Ausleihe und Rückgabe
  • Beratung der LeserInnen
  • Organisation und Betreuung von Veranstaltungen wie Lesungen oder Workshops
  • Allgemeine Öffentlichkeitsarbeit für die Umweltbibliothek: Pflege des Social Media-Auftrittes (Facebook, Twitter), Entwerfen von Veranstaltungstexten, Newslettern und Pressemitteilungen


Was du mitbringst  

  • Du bist kommunikativ und zuverlässig, sowohl Teamplayer als auch selbständig in deiner Arbeitsweise,
  • Du beherrschst den Umgang mit den bekannten Office-Standardanwendungen und der Bibliothekssoftware BibliothecaPlus bzw. bist bereit, dir Kenntnisse der jeweiligen Software anzueignen,
  • Du hast bereits in einer Bibliothek gearbeitet oder bist bereit, dich in die spezifischen Arbeitsvorgänge einer Bibliothek einzuarbeiten,
  • Du bist mindestens 27 Jahre alt.



Was wir dir bieten

  • Du arbeitest in einem engagierten Team,
  • sammelst dabei Erfahrungen im Bereich Bibliothekswesen,
  • hast Kontakt zu vielen Menschen im Ökolöwen-Netzwerk,
  • nimmst an interessanten Weiterbildungen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes teil
  • und bekommst ein Referenzschreiben.



Du interessierst dich für Literatur und Umweltschutz? Du möchtest deine Kenntnisse weiter vertiefen und es reizt dich, deine Kreativität für eine NGO einzusetzen? Du bist mindestens 27 Jahre alt und hast Spaß daran, im Team zu arbeiten? Dann schick deine aussagekräftige Bewerbung bitte ab sofort per E-Mail an Stefanie Tscholitsch (Telefon: 0341-3065-180).

Achtung: Bitte häng deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etwaige Referenzschreibe) in einem PDF-Dokument an.


zurück ...
nach oben

BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNS! JETZT!

Über 1.000 Mitglieder und SpenderInnen sichern unsere Existenz und stärken unser umweltpolitisches Gewicht. Unterstützen auch Sie unser Engagement für den Umweltschutz und für Leipzig.

Mitglied werden

Online spenden

Alles was man über den Bundesfreiwilligendienst wissen sollte:

NEWSLETTER

bestellen

abbestellen