Schriftgrösse A A
Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.
14.06.2017 (aktualisiert am 27.09.2017)

Verstärkung für den Fachbereich Nachhaltige Mobilität gesucht

Verstärkung für den Fachbereich Nachhaltige Mobilität gesucht

Wir suchen zum 1. Januar 2018 eine/einen MitarbeiterIn im Bundesfreiwilligendienst


Im Fachbereich Nachhaltige Mobilität und Stadtentwicklung engagieren wir uns für eine zukunftsfähige Stadt- und Verkehrsentwicklung in Leipzig. 

Der Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V. ist die regionale Plattform für grüne Ideen, Aktionen und Projekte. Als gesetzlich anerkannter Naturschutzverein setzen wir uns mit über 1000 Mitgliedern für einen besseren Umwelt- und Naturschutz in und um Leipzig ein.

In vier Fachbereichen setzen unsere MitarbeiterInnen engagiert Umweltthemen um. Zusammen erreichen wir mehr – aus diesem Grund arbeiten wir projektübergreifend zusammen und binden intensiv freiwillig Engagierte, Mitglieder sowie Ehrenamtliche ein.

Wir benötigen deine Unterstützung für folgende Aufgaben:
•    Organisation der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
•    Entwicklung von Konzepten und Aktionen im Bereich Nachhaltige Stadt- und Verkehrsplanung
•    Durchführung von Kampagnen und Projekten wie Stadtradeln, PARK(ing) Day Leipzig oder Mach‘s leiser – Mitwirken bei der Lärmaktionsplanung in Leipzig.

Du solltest:
•    kommunikationsstark,
•    teamorientiert und
•    belastbar sein sowie
•    Organisationstalent besitzen

Was wir bieten:
•    Du bekommst eine Möglichkeit, dich wirksam für Deine verkehrspolitischen Ideale einzusetzen
•    Du gewinnst KnowHow in der Durchführung von Bürgermitwirkungsprozessen, Kampagnen und Veranstaltungen sowie umweltpolitischer Lobbyarbeit.
•    Du sammelst Erfahrungen bei der Mitarbeit in einer Umweltschutzorganisation (NGO).
•    Dich erwarten sinnstiftende Tätigkeiten in einem jungen, unternehmungslustigen Team.
•    Du nimmst an Weiterbildungen und Seminaren im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes teil.

Du interessierst Dich für die Themen Nachhaltige Mobilität, Stadtentwicklung, Lärmschutz und Luftreinhaltung? Du möchtest deine Kenntnisse weiter vertiefen? Du willst Dich für eine NGO und weniger Autoverkehr in Leipzig engagieren? Du bist mindestens 27 Jahre alt und hast Spaß daran, im Team zu arbeiten? Dann schick Deine aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail an mobil/at/oekoloewe.de.

Wir freuen uns auf Dich!

Stellenprofil:
Art der Stelle: Bundesfreiwilligendienst - BFD Einsatzbereich: Nachhaltige Mobilität
Anzahl der Stellen: 1
Dienstbeginn: 1. Januar 2018
Dauer der Anstellung: 18 Monate wären wünschenswert; 12 Monate sind aber auch möglich
Wochenstunden: 28 Std.
Vergütung im Rahmen der Bestimmungen des Bundesfreiwilligendienstes

zurück ...
nach oben

BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNS! JETZT!

Rund 1.200 Mitglieder und SpenderInnen sichern unsere Existenz und stärken unser umweltpolitisches Gewicht. Unterstützen auch Sie unser Engagement für den Umweltschutz und für Leipzig.

Mitglied werden

Online spenden

Alles was man über den Bundesfreiwilligendienst wissen sollte:

NEWSLETTER

bestellen

abbestellen