Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. Offizielle Homepage des Ökolöwen. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten, Termine, Projekte und mehr. http://www.oekoloewe.de/ TuePMCETE_RJanuaryC822 Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. http://www.oekoloewe.de/p/logo.gif Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. http://www.oekoloewe.de/ Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V - RSS Feed de 22.01.2018_PM_Leipziger Umwelttage & Ökofete 2018 http://www.oekoloewe.de/pressemitteilungen.html Für die diesjährigen Leipziger Umwelttage und die Ökofete nimmt der Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. ab sofort Anmeldungen entgegen. Mon, 22 Jan 2018 11:37:16 +0100 Umwelttage & Ökofete 2018 http://www.oekoloewe.de/index.html Gleich grün im Kalender eintragen: Am 24. Juni steigt die alljährliche Ökofete! Sie ist der Höhepunkt der Leipziger Umwelttage, die vom 5. bis zum 24. Juni stattfinden. Ab sofort nehmen wir Anmeldungen für Stände und Veranstaltungen der Umwelttage entgegen. Die Infos dazu gibt es hier. Fri, 19 Jan 2018 16:13:55 +0100 19.01.2017_PM_Bundesfreiwilligendienst für den Umweltschutz http://www.oekoloewe.de/pressemitteilungen.html Der Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V. besetzt zum 1. April zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst (BFD). Die BFDler erhalten einen umfassenden Einblick in die Arbeit eines lokalen Umweltschutzvereines und helfen mit, Leipzig lebenswerter, grüner und schöner zu machen. Fri, 19 Jan 2018 12:25:48 +0100 16.01.2018_PM_Das Umweltinstitut Leipzig e.V. berät in der Umweltbibliothek zu Schimmel im Wohnraum http://www.oekoloewe.de/pressemitteilungen.html Am Dienstag, den 23. Januar zwischen 15 und 17 Uhr ist Dr. Matthias Wolf vom Umweltinstitut Leipzig in der Umweltbibliothek zu Gast und bietet Einzelberatungen zum Thema Schimmel im Wohnraum an. Wed, 17 Jan 2018 10:28:36 +0100 Wir suchen Unterstützung http://www.oekoloewe.de/index.html Zum 1. April suchen wir zur Ergänzung unseres Teams zwei Bundesfreiwilligendienstleistende für 18 Monate. Frei sind die Stellen im Fachbereich der Grünen Stadtgestaltung und im Verwaltungsbereich der Mitgliederbetreuung. Alle weiteren Infos findest du hier. Tue, 16 Jan 2018 14:57:27 +0100 16.01.2018_PM_Stadt Leipzig hat jetzt einen Fußverkehrsbeauftragten http://www.oekoloewe.de/pressemitteilungen.html Wie die Stadtverwaltung in dieser Woche bekannt gab, hat Leipzig nach langem Ringen nun endlich einen Fußverkehrsbeauftragten für die wichtigste Verkehrsart in dieser Stadt. Tino Supplies, verkehrspolitischer Sprecher des Ökolöwen, hätte sich angesichts der Aufgabenfülle, allerdings eine ganze neue "Fachabteilung Fußverkehr" gewünscht. "Nur eine fußgängerfreundliche Stadt ist eine attraktive Stadt. Deswegen muss der Verkehrsart viel mehr Aufmerksamkeit zu Teil werden. Alle Rad- oder Autofahrer sind irgendwann auch mal Fußgänger." Tue, 16 Jan 2018 13:32:14 +0100 Stadt Leipzig hat jetzt einen Fußverkehrsbeauftragten http://www.oekoloewe.de/mobil_aktuell.html Wie die Stadtverwaltung in dieser Woche bekannt gab, hat Leipzig nach langem Ringen nun endlich einen Fußverkehrsbeauftragten für die wichtigste Verkehrsart in dieser Stadt. Tue, 16 Jan 2018 11:33:26 +0100 Wiederholter Angriff auf Leipzigs grüne Lungen http://www.oekoloewe.de/umweltpolitische_arbeit.html Schon wieder fordern Industrie- und Handwerkskammer sowie die Ingenieurkammer Sachsen Schnellstraßen durch Leipzigs Park- und Grünanlagen und den Auwald. Wir fordern gemeinsam mit über 11.500 LeipzigerInnen mit dem Appell 'Mehr Grün für Leipzig' den Schutz unserer grünen Oasen. Mon, 15 Jan 2018 09:49:45 +0100 12.01.2018_Wiederholter Angriff auf Leipzigs grüne Lungen http://www.oekoloewe.de/pressemitteilungen.html Schon wieder fordern Industrie- und Handwerkskammer sowie die Ingenieurkammer Sachsen Schnellstraßen durch Leipzigs Park- und Grünanlagen und den Auwald. "Wir fordern gemeinsam mit über 11.500 LeipzigerInnen mit dem Appell "Mehr Grün für Leipzig" den Schutz unserer grünen Oasen", sagt Friederike Lägel vom Ökolöwen. "Es sind veraltete Straßenpläne, die ständig aus der Mottenkiste herausgekramt werden. Wer Tagentensystem und Ring fordert, will Schnellstraßen durch Naturschutzgebiete im Auwald, durch Clara-Zetkin-Park und Rosental, durch Parks und Wohngebiete bauen. Doch es ist Zeit für ein Umdenken! Grün ist ein unerlässlicher Bestandteil einer lebenswerten Stadt. Sein Schutz muss endlich oben auf der Tagesordnung stehen." Fri, 12 Jan 2018 16:02:30 +0100 11.01.2018_PM_Die Klimaritter http://www.oekoloewe.de/pressemitteilungen.html Am 16. Januar, um 19 Uhr präsentiert Michael Schlorke in der Umweltbibliothek Leipzig seine 40minütige Dokumentation "Klimaritter" rund um den Göttinger "Masterplan 100% Klimaschutz". Thu, 11 Jan 2018 16:51:36 +0100 Zum 1. April 2018 suchen wir zur Unterstützung der Büroorganisation und Mitgliederbetreuung eine/einen Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst http://www.oekoloewe.de/bfd.html Stellenprofil: Art der Stelle: Bundesfreiwilligendienst – BFD Einsatzbereich: Büroorganisation und Verwaltung Dienstbeginn: ab 1. April 2018 Dauer der Anstellung: 12 oder 18 Monate Wed, 10 Jan 2018 15:49:00 +0100 Beratung zum Thema Schimmel im Wohnraum http://www.oekoloewe.de/umweltbibliothek.html Am Dienstag, den 23. Januar ist Dr. Matthias Wolf vom Umweltinstitut Leipzig in der Umweltbibliothek zu Gast und bietet zwischen 15 und 17 Uhr Einzelberatungen zum Thema Schimmel im Wohnraum an. Denn unsere moderne Lebensweise hat dazu geführt, dass wir uns etwa 90 Prozent des Tages in geschlossenen Räumen aufhalten. Wed, 10 Jan 2018 15:37:03 +0100 05.01.2018_PM_VorLeseLust in der Umweltbibliothek Leipzig http://www.oekoloewe.de/pressemitteilungen.html Die Umweltbibliothek Leipzig lädt jeden Mittwoch von 16 bis 17 Uhr Kinder ab vier Jahren und ihre Eltern zum Vorlesenachmittag ein. Im Januar begrüßt Gudrun Schmidt das neue Jahr mit klassischen Tiermärchen von verwandelten Prinzen, schlauen Zicklein und musikalischen Ausreißern. Davor und danach können die Kinder prima in der Kinderleseinsel spielen, schmökern und lümmeln. Fri, 05 Jan 2018 15:01:49 +0100 Neu in der Umweltbibliothek http://www.oekoloewe.de/umweltbibliothek.html Esther Gonstalla geht es um die Fragen, welche Folgen der Klimawandel sowie welche Konsequenzen die Wasserverschmutzung für die Weltmeere hat. Um diese zu beantworten, fasst sie den aktuellen Stand der Meeresforschung leicht verständlich zusammen und erklärt Fachbegriffe für alle, die neu im Thema sind. Thu, 04 Jan 2018 10:02:21 +0100 Neu in der Umweltbibliothek http://www.oekoloewe.de/umweltbibliothek.html Professor Dr. Götz Großklaus geht davon aus, dass zentrale Aspekte des kolonialen Denkens auch in unserer Epoche  der Globalisierung nach wie vor wirkmächtig sind. Grundlegend sei hier die Konstruktion eines rassisch-minderwertigen Anderen, dessen Darstellung in einer Vielzahl literarischer Texte normalisiert und legitimiert wurde und immer noch wird. Wed, 03 Jan 2018 15:49:23 +0100 Die VorLeseLust im Januar http://www.oekoloewe.de/umweltbibliothek.html Im Januar begrüßt Gudrun Schmidt das neue Jahr und lässt jeden Mittwoch die klassischen Erzählungen um verwandelte Prinzen, schlaue Zicklein und tierisch musikalische Ausreißer lebendig werden. Tiermärchen begleiten die VorLeseLust den gesamten Januar über. Wed, 03 Jan 2018 11:47:24 +0100 Simon Bodensieh: Ich kaufe Bio, weil http://www.oekoloewe.de/BioPortraits.html   Ich kaufe Bio, weil ich eine ökologische, nachhaltige und schonende Landwirtschaft unterstützen möchte und Wert auf eine gesunde, chemiefreie Ernährung lege. Fri, 22 Dec 2017 13:20:48 +0100 Katja Haußner: Ich kaufe Bio, weil http://www.oekoloewe.de/BioPortraits.html Ich kaufe Bio, weil ich echte Produkte, die gut schmecken, essen möchte und keine künstlich erzeugten Lebensmittel. Ausserdem sind Bioläden im Vergleich zum konventionellen Supermarkt, die um Längen ästhetischeren und freudvolleren Kauforte. Letzten Endes und insgesamt bekomme ich hier mehr für mein Geld. Fri, 22 Dec 2017 13:04:42 +0100 Oliver Schwerdt: Ich kaufe Bio, weil http://www.oekoloewe.de/BioPortraits.html   Ich kaufe Bio, weil es einfach besser schmeckt! Fri, 22 Dec 2017 12:28:49 +0100 Andrea Wetzel: Ich kaufe Bio, weil http://www.oekoloewe.de/BioPortraits.html Ich kaufe Bio, weil ich damit Tiere und Natur schützen kann und auch, weil der Laden "um´s Eck" so kostbar ist. Schmecken tut's auch besser. Die Siegel helfen bei der Auswahl und geben mir Sicherheit. Fri, 22 Dec 2017 12:10:21 +0100 VorLeseLust in der Umweltbibliothek Leipzig für Kinder ab vier Jahren http://www.oekoloewe.de/8546,termine.html 28.02.2018: Jeden Mittwoch liest Gudrun Kindern ab 4 Jahren spannende, lustige und bunte Geschichten vor. Von 16 bis 17 Uhr lädt sie euch und eure Eltern in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Im Februar geht es thematisch um 'Alles über Farben'. Noch mehr Lektüre zum Anschauen und Selbst-Vorlesen gibt es in unserer gemütlichen Kinder-Lese-Insel! Dort läßt es sich prima spielen, schmökern und lümmeln. -- Umweltbibliothek Leipzig , Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V., Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie Leipzig, 1. OG links Wed, 03 Jan 2018 14:13:05 +0100 Filmvorführung: "Code of Survival ? Die Geschichte vom Ende der Gentechnik" (2017, 95min, D) http://www.oekoloewe.de/8569,termine.html 28.02.2018: Der Ökolöwe und die Initiative Zukunftsfelder – Agrarforum Leipzig zeigen mit der Kinobar Prager Frühling am Mittwoch, den 28.2. um 17 Uhr den Film "Code of Survival – Die Geschichte vom Ende der Gentechnik". Der Film beleuchtet kritisch den Umgang mit Glyphosat, das mit dem Unkrautbekämpfungsmittel "Roundup" der Firma Monsanto weltweit flächendeckend in der Landwirtschaft zum Einsatz kommt. Die Substanz steht im Verdacht gesundheitsschädigend zu sein und eine große Gefahr für Menschen, Tiere und Pflanzen. Mutmaßlich steht das Breitbandherbizids in Verbindung mit dem dramatischen Dezimierung der Zahl der Insekten und dem Rückgang der Artenvielfalt. Der Filmemacher Bertram Verhaag zeigt an ausgewählten Beispielen, wie eine Landwirtschaft auch ohne chemische Verbindungen funktionieren kann und begibt sich auf eine Spurensuche in Indien, Ägypten und Bayern. Vor dem Hauptfilm zeigt die Kinobar einen Kurzfilm zum Thema Kompostierung. Die Kinobar Prager Frühling befindet sich im Haus der Demokratie, in der Bernhard-Göring-Straße 152 in Leipzig.   "Code of Survival" ist die passende Einstimmung auf die Saatgut-Tauschbörse am Sonntag, den 11. März. Sie findet von 13 bis 17 Uhr im Haus der Demokratie in der Bernhard-Göring.-Straße 152 statt. Mit der alljährlich stattfindenden Veranstaltung möchte der Ökolöwe selbstorganisierte GärtnerInnen aus der Region zusammenbringen und Interessierten die Möglichkeiten geben, vermehrungsfähige, alte und regionale Sorten zu tauschen.   Hintergrund zum Thema "Glyphosat" Erst 2017 entschied sich der Umweltausschuss des Landtages in Sachsen gegen eine Verringerung der Anwendung und eine stärkere Überwachung des umstrittenen Glyphosats auf sächsischen Äckern. Zusätzlich entschied der Bundesagrarminister Christian Schmidt (CDU) im Alleingang für eine unwiderrufliche Verlängerung der Zulassung auf EU-Ebene für weitere fünf Jahre. Dies geschah entgegen der klaren Überzeugung der Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) und führte zu Bestürzung bei vielen Umweltengagierten, die den folgenreichen Rückgang der Artenvielfalt im Zusammenhang mit Glyphosat sehen. Oppositionsparteien auf Bundesebene vermuten in der Entscheidung des Bundesagrarministers eine "Lobbyentscheidung" zugunsten des Multimilliarden-Unternehmens BAYER AG, welches MONSANTO - den Hauptproduzenten des Unkrautbekämpfungsmittels - übernehmen möchte. Zudem ignorierte die Entscheidung den Willen Millionen deutscher VerbraucherInnen, die keine mit Glyphosat produzierten Nahrungsmittel auf dem Teller haben wollen, um ihre Gesundheit und die Natur zu schützen.   Tue, 16 Jan 2018 14:56:41 +0100 VorLeseLust in der Umweltbibliothek Leipzig für Kinder ab vier Jahren http://www.oekoloewe.de/8544,termine.html 21.02.2018: Jeden Mittwoch liest Gudrun Kindern ab 4 Jahren spannende, lustige und bunte Geschichten vor. Von 16 bis 17 Uhr lädt sie euch und eure Eltern in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Im Februar geht es thematisch um 'Alles über Farben'. Noch mehr Lektüre zum Anschauen und Selbst-Vorlesen gibt es in unserer gemütlichen Kinder-Lese-Insel! Dort läßt es sich prima spielen, schmökern und lümmeln. -- Umweltbibliothek Leipzig , Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V., Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie Leipzig, 1. OG links Wed, 03 Jan 2018 14:12:30 +0100 VorLeseLust in der Umweltbibliothek Leipzig für Kinder ab vier Jahren http://www.oekoloewe.de/8542,termine.html 14.02.2018: Jeden Mittwoch liest Gudrun Kindern ab 4 Jahren spannende, lustige und bunte Geschichten vor. Von 16 bis 17 Uhr lädt sie euch und eure Eltern in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Im Februar geht es thematisch um 'Alles über Farben'. Noch mehr Lektüre zum Anschauen und Selbst-Vorlesen gibt es in unserer gemütlichen Kinder-Lese-Insel! Dort läßt es sich prima spielen, schmökern und lümmeln. -- Umweltbibliothek Leipzig , Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V., Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie Leipzig, 1. OG links Wed, 03 Jan 2018 14:11:38 +0100 Treffen der AG Abfall http://www.oekoloewe.de/8548,termine.html 13.02.2018: Einfälle gegen Abfälle – die Arbeitsgruppe Abfall vom Ökolöwe sammelt Ideen zur Müllvermeidung im Alltag! Sie ergreift die Initiative für Kompostierung, Recycling und Restmüllbehandlung, plant Aktionen und begleitet mit Veranstaltungen die kommunale Abfallpolitik. Jede/r kann mitmachen! Mehr Infos zu Aktionen und Themen der AG gibt‘s unter www.oekoloewe.de/agabfall.html. Zeit: Dienstag, 13. Februar, 17 Uhr Ort: Haus der Demokratie Leipzig in der Bernhard-Göring-Str. 152, 1. OG links Regelmäßige Treffen am zweiten Dienstag im Monat, 17 Uhr Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. | Haus der Demokratie Leipzig | Bernhard-Göring-Str. 152, 1. OG links | 04277 Leipzig  Wed, 03 Jan 2018 14:13:43 +0100 Maria Sybilla Merian: Rollentausch und Maskenspiel ? Die Metamorphose der Insekten http://www.oekoloewe.de/8581,termine.html 13.02.2018: Katrin Erben präsentiert Bilder und originale Texte der herausragenden Naturforscherin Maria Sybilla Merian, die Wissenschaft und Kunst auf eindrucksvolle Weise verbinden. Die Veranstaltung findet am Dienstag den 13. Februar 2018 um 19 Uhr in der Umweltbibliothek statt. Maria Sybilla Merian war Künstlerin, Naturwissenschaftlerin und Forschungsreisende an der Schwelle zum 18. Jahrhundert. Zu einer Zeit, als die arttypische Verwandlung verschiedener Insekten nicht nur in der Bevölkerung weitesgehend unbekannt war, erforschte sie systematisch u.a. die Metamorphose der Schmetterlinge und machte dieses Wissen populär. Da wir nur Platz für bis zu 30 Personen haben, melden Sie sich bitte mit Hilfe unseres Kontaktformulares an. Die Umweltbibliothek Leipzig befindet sich im Haus der Demokratie Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152 (1.OG links), 04277 Leipzig  LVB-Linien 9, 10, 11, 70, 89, 107 bis Connewitz Kreuz bzw. Wiedebachplatz Mon, 22 Jan 2018 10:49:01 +0100 VorLeseLust in der Umweltbibliothek Leipzig für Kinder ab vier Jahren http://www.oekoloewe.de/8541,termine.html 07.02.2018: Jeden Mittwoch liest Gudrun Kindern ab 4 Jahren spannende, lustige und bunte Geschichten vor. Von 16 bis 17 Uhr lädt sie euch und eure Eltern in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Im Februar geht es thematisch um 'Alles über Farben'. Noch mehr Lektüre zum Anschauen und Selbst-Vorlesen gibt es in unserer gemütlichen Kinder-Lese-Insel! Dort läßt es sich prima spielen, schmökern und lümmeln. -- Umweltbibliothek Leipzig , Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V., Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie Leipzig, 1. OG links Wed, 03 Jan 2018 14:08:20 +0100 Treffen der AG Naturschutz http://www.oekoloewe.de/8550,termine.html 07.02.2018: Die TeilnehmerInnen der AG Naturschutz vom Ökolöwen trifft sich regelmäßig am ersten Mittwoch des Monats um 18 Uhr. Wer Lust hat, bei der Naturschutzarbeit aktiv mitzumachen, ist herzlich eingeladen, vorbeizukommen! Mehr Infos zu Aktionen und Themen der AG gibt's unter www.oekoloewe.de/agnaturschutz.html. Zeit: Mittwoch, 7. Februar, 18 Uhr Ort: Umweltbibliothek im Haus der Demokratie Leipzig in der Bernhard-Göring-Str. 152, 1. OG links Wed, 03 Jan 2018 14:14:40 +0100 VorLeseLust in der Umweltbibliothek Leipzig für Kinder ab vier Jahren http://www.oekoloewe.de/8538,termine.html 31.01.2018: Jeden Mittwoch liest Gudrun Kindern ab 4 Jahren spannende, lustige und bunte Geschichten vor. Von 16 bis 17 Uhr lädt sie euch und eure Eltern in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Im Januar geht es um Tiermärchen. Noch mehr Lektüre zum Anschauen und Selbst-Vorlesen gibt es in unserer gemütlichen Kinder-Lese-Insel! Dort läßt es sich prima spielen, schmökern und lümmeln. -- Umweltbibliothek Leipzig, Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V., Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie Leipzig, 1. OG links Wed, 13 Dec 2017 15:14:27 +0100 VorLeseLust in der Umweltbibliothek Leipzig für Kinder ab vier Jahren http://www.oekoloewe.de/8536,termine.html 24.01.2018: Jeden Mittwoch liest Gudrun Kindern ab 4 Jahren spannende, lustige und bunte Geschichten vor. Von 16 bis 17 Uhr lädt sie euch und eure Eltern in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Im Januar geht es um Tiermärchen. Noch mehr Lektüre zum Anschauen und Selbst-Vorlesen gibt es in unserer gemütlichen Kinder-Lese-Insel! Dort läßt es sich prima spielen, schmökern und lümmeln. -- Umweltbibliothek Leipzig, Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V., Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie Leipzig, 1. OG links Wed, 13 Dec 2017 15:12:48 +0100 Beratung mit dem Umweltinstitut Leipzig e. V. zum Thema Schimmel im Wohnraum http://www.oekoloewe.de/8551,termine.html 23.01.2018: Am Dienstag, den 23. Januar ist Dr. Matthias Wolf vom Umweltinstitut Leipzig e. V. in der Umweltbibliothek zu Gast und bietet zwischen 15 und 17 Uhr Einzelberatungen zum Thema Schimmel im Wohnraum an. -- Umweltbibliothek Leipzig, Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V., Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie Leipzig, 1. OG links Wed, 03 Jan 2018 14:15:06 +0100 Demonstration in Berlin - Wir haben Agrarindustrie satt! http://www.oekoloewe.de/8552,termine.html 20.01.2018: Auch in diesem Jahr wird am 20. Januar im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin demonstriert: Unter dem Schlachtruf 'Wir haben Agrarindustrie satt' treffen sich um 11 Uhr am Berliner Hauptbahnhof Bauern und Bäuerinnen, VerbraucherInnen, UmweltaktivistInnen, TierschützerInnen und weitere Engagierte. Gemeinsam protestieren sie für eine Bauern-freundliche und ökologischere Landwirtschaft, für gesundes Essen, für artgerechte Tierhaltung, für globale Bauernrechte und für einen gerechten Welthandel! Was: Demonstration – Wir haben Agrarindustrie satt! Wann: Samstag, 20. Januar, 11 Uhr Wo: Treffen am Berliner Hauptbahnhof Wed, 03 Jan 2018 14:22:57 +0100 VorLeseLust in der Umweltbibliothek Leipzig für Kinder ab vier Jahren http://www.oekoloewe.de/8534,termine.html 17.01.2018: Jeden Mittwoch liest Gudrun Kindern ab 4 Jahren spannende, lustige und bunte Geschichten vor. Von 16 bis 17 Uhr lädt sie euch und eure Eltern in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Im Januar geht es um Tiermärchen. Noch mehr Lektüre zum Anschauen und Selbst-Vorlesen gibt es in unserer gemütlichen Kinder-Lese-Insel! Dort läßt es sich prima spielen, schmökern und lümmeln. Weitere Veranstaltungen finden am 24. und 31. Januar statt.  -- Umweltbibliothek Leipzig, Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V., Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie Leipzig, 1. OG links Wed, 13 Dec 2017 15:11:57 +0100 Film & Diskussion: Die Klimaritter ? Masterplan 100% Klimaschutz http://www.oekoloewe.de/8515,termine.html 16.01.2018: Michael Schlorke präsentiert seinen 40-minütigen Film, der 2015 als Master-Projekt am Kulturanthropologischen Institut der Universität Göttingen entstand. Die Dokumentation beleuchtet aus verschiedenen Perspektiven den Göttinger "Masterplan 100% Klimaschutz". Der Plan wirft die Frage auf, wie Göttingen bis 2050 CO2-neutral gestaltet werden kann. Zu Wort kommen die Klimaschutzmanagerinnen der Stadt Göttingen, das Schülerlabor des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, die Gruppe "Göttinger Nährboden" und eine Wagenplatzbewohnerin. Dabei stellt sich stets die Frage, ob das Handeln von Einzelnen, Initiativen oder transnationalen Vorhaben überhaupt etwas bewegen kann. Soviel steht fest: Die Dringlichkeit steigt und die Zukunft ist unklar, doch die Welt steckt voller Lösungen… 16. Januar um 19 Uhr Da wir nur Platz für bis zu 30 Personen haben, melden Sie sich bitte mit Hilfe unseres Kontaktformulares an. Die Umweltbibliothek Leipzig befindet sich im Haus der Demokratie Leipzig, Bernhard-Göring-Str. 152 (1.OG links), 04277 Leipzig  LVB-Linien 9, 10, 11, 70, 89, 107 bis Connewitz Kreuz bzw. Wiedebachplatz   Wed, 13 Dec 2017 14:34:47 +0100 VorLeseLust in der Umweltbibliothek Leipzig für Kinder ab vier Jahren http://www.oekoloewe.de/8527,termine.html 10.01.2018: Jeden Mittwoch liest Gudrun Kindern ab 4 Jahren spannende, lustige und bunte Geschichten vor. Von 16 bis 17 Uhr lädt sie euch und eure Eltern in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Im Januar geht es um Tiermärchen. Noch mehr Lektüre zum Anschauen und Selbst-Vorlesen gibt es in unserer gemütlichen Kinder-Lese-Insel! Dort läßt es sich prima spielen, schmökern und lümmeln. Weitere Veranstaltungen finden am 17., 24. und 31. Januar statt.  -- Umweltbibliothek Leipzig, Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V., Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie Leipzig, 1. OG links Wed, 13 Dec 2017 15:05:27 +0100 Treffen der AG Abfall http://www.oekoloewe.de/8498,termine.html 09.01.2018: Einfälle gegen Abfälle – die Arbeitsgruppe Abfall vom Ökolöwe sammelt Ideen zur Müllvermeidung im Alltag! Sie ergreift die Initiative für Kompostierung, Recycling und Restmüllbehandlung, plant Aktionen und begleitet mit Veranstaltungen die kommunale Abfallpolitik. Jede/r kann mitmachen! Mehr Infos zu Aktionen und Themen der AG gibt‘s unter www.oekoloewe.de/agabfall.html. Zeit: Dienstag, 9.Januar, 17 Uhr Ort: Haus der Demokratie Leipzig in der Bernhard-Göring-Str. 152, 1. OG links Regelmäßige Treffen am zweiten Dienstag im Monat, 17 Uhr Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. | Haus der Demokratie Leipzig | Bernhard-Göring-Str. 152, 1. OG links | 04277 Leipzig  Thu, 30 Nov 2017 13:44:38 +0100 Energiesparend Bauen: Verbraucherzentrale berät im UiZ http://www.oekoloewe.de/8561,termine.html 09.01.2018: Das Amt für Umweltschutz informiert: "Am Dienstag, 9. Januar, und darüber hinaus jeden zweiten Dienstag im Monat, bietet das Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig (UiZ) im Technischen Rathaus zusammen mit der Verbraucherzentrale Sachsen eine unabhängige Energieberatung an. Für die Beratung ist eine kurze Anmeldung bis Dienstagvormittag unter der Rufnummer (0341) 6962929 erforderlich. Zwischen 16 und 18 Uhr können sich Mieter und Eigentümer zum Energiesparen im Haushalt, baulichen Wärmeschutz, Einsatz regenerativer Energien sowie zu Fördermöglichkeiten und Strom- bzw. Heizkostenabrechnungen beraten lassen. Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Infoangebot kostet eine Eigenbeteiligung von 5 Euro pro halbe Stunde. Für einkommensschwache Haushalte ist das Angebot bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises (Leipzig-Pass, Hartz-IV-Bescheid, Wohngeldbescheid) kostenfrei. Innerhalb der Beratung können auch kostenfrei Strommessgeräte ausgeliehen werden. Weitere Informationen gibt es unter der Rufnummer (0341) 123-6711, auf der Internetseite der Stadt Leipzig www.leipzig.de/uiz sowie persönlich im UiZ (Prager Straße 118-136, Haus A.II). Geöffnet ist Dienstag und Donnerstag jeweils von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr." Fri, 05 Jan 2018 13:44:01 +0100 Treffen der AG Naturschutz http://www.oekoloewe.de/8500,termine.html 03.01.2018: Die TeilnehmerInnen der AG Naturschutz vom Ökolöwen trifft sich regelmäßig am ersten Mittwoch des Monats um 18 Uhr. Wer Lust hat, bei der Naturschutzarbeit aktiv mitzumachen, ist herzlich eingeladen, vorbeizukommen! Mehr Infos zu Aktionen und Themen der AG gibt's unter www.oekoloewe.de/agnaturschutz.html. Zeit: Mittwoch, 3. Januar, 18 Uhr Ort: Umweltbibliothek im Haus der Demokratie Leipzig in der Bernhard-Göring-Str. 152, 1. OG links Thu, 30 Nov 2017 13:46:23 +0100 VorLeseLust in der Umweltbibliothek Leipzig für Kinder ab vier Jahren http://www.oekoloewe.de/8523,termine.html 03.01.2018: Jeden Mittwoch liest Gudrun Kindern ab 4 Jahren spannende, lustige und bunte Geschichten vor. Von 16 bis 17 Uhr lädt sie euch und eure Eltern in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Im Januar geht es um Tiermärchen. Am 3. Januar begrüßt Gudrun Schmidt das neue Jahr und lässt die klassischen Erzählungen um verwandelte Prinzen, schlaue Zicklein und tierisch musikalische Ausreißer lebendig werden. Weitere Veranstaltungen finden am 10., 17., 24. und 31. Januar statt. Noch mehr Lektüre zum Anschauen und Selbst-Vorlesen gibt es in unserer gemütlichen Kinder-Lese-Insel! -- Die Umweltbibliothek Leipzig befindet sich im Haus der Demokratie Leipzig, Bernhard-Göring-Straße 152 im ersten Obergeschoss links.   Wed, 13 Dec 2017 14:50:00 +0100 Vorleselust in der Umweltbibliothek http://www.oekoloewe.de/8479,termine.html 20.12.2017: Jeden Mittwoch liest Gudrun Kindern ab 4 Jahren spannende, lustige und bunte Geschichten vor. Von 16 bis 17 Uhr lädt sie euch in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Davor und danach lässt es sich in der KinderleseInsel prima spielen, schmökern und lümmeln. Umweltbibliothek Leipzig Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie Leipzig, 1. OG links Fri, 13 Oct 2017 10:23:14 +0200