Positionspapier zum neuen Zukunftsplan für Bus & Bahn

Positionspapier zum neuen Zukunftsplan für Bus und Bahn

Die Zukunft für Bus und Bahn in Leipzig wird bald im neuen Nahverkehrsplan entschieden. Der Ökolöwe hat vorab ein Positionspapier erarbeitet. Darin werden die Maßnahmen beschrieben, die es nun endlich für den Nahverkehr in Leipzig braucht.

Zukunftsplan für 270 Millionen Fahrgäste

Laut Beschluss des Stadtrates sollen im Jahr 2025 mindestens 23% aller Wege der LeipzigerInnen mit Bus und Bahn zurückgelegt werden. Zurzeit stagniert dieser Wert bei lediglich 17%. In der Fortschreibung des Nahverkehrsplanes soll nun beschrieben werden wie das Angebot erweitert werden muss, um jährlich über 270 Millionen Fahrgäste zu befördern.

Der Ökolöwe veröffentlicht nun vorab sein Positionspapier zur Fortschreibung des Nahverkehrsplanes. In 10 Themengebieten werden die wichtigen Maßnahmen beschrieben, die es für Leipziger Busse und Bahnen braucht. Auch Ihre Hinweise, aus der Ökolöwen-Befragung Anfang 2017, wurden in diesem Papier aufgenommen.

Der ausführliche Zukunftsplan zum Download:

Zukunftsplan für Bus und Bahn.pdf (1,5 MiB)

Zurück