Stötteritzer entwickeln mit Mach's leiser ihr Verkehrskonzept

Stötteritzer entwicklen mit Mach's leiser ihr Verkehrskonzept

In fünf intensiven Konzept-Werkstätten haben insgesamt 100 Stötteritzer Verkehrsberuhigungsmaßnahmen für ihren Stadteil erarbeitet. Möglich gemacht hat das der Ökolöwe mit seinem Bürgermitwirkungsprojekt Mach's leiser.

Mach's leiser Auftaktveranstaltung

Bürgermitwirkung in Stötteritzer

Die Ende 2015 und Anfang 2016 entstandenen Maßnahmen und deren Entstehungsprozess sind im Maßnahmenkatalog des Projekts dokumentiert. Jetzt geht es in die Anschubphase. Der Ökolöwe hilft dabei, dass möglichst viele der Bürgerkonzepte auch umgesetzt werden. Das geht nur zusammen mit starken Partnern. Dazu gehört das Umweltbundesamt, das Landesamt für Umwelt, das Verkehrs-, Stadtplanungs-, sowie das Umweltamt der Stadt Leipzig, die Leipziger Verkehrsbetriebe und Vertreter der Stadtratsfraktionen. Fachliche Unterstützung erhält der Ökolöwe auch durch das Planungsbüro StadtLabor.

Cover des Maßnahmenkatalogs des Projekts Mach's leiser
Maßnahmeblatt aus dem Ökolöwen-Projekt "Mach's leiser".

Auf der Projektseite informieren wir ausführlich über das Modellprojekt. Sie haben dort zudem die Möglichkeit, Hinweise zu stadtweiten Problemen zu geben: www.machs-leiser.de

Zurück