Schriftgrösse A A
Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 -

31.05.2013 (aktualisiert am 23.08.2013)

Extensive Wiesenpflege in Leutzsch im Jahr 2013

Extensive Wiesenpflege in Leutzsch im Jahr 2013

Am 6. Juni beginnt wieder das große Sensen "Am Weinberg"


Es tut sich wieder was auf der Streuobstwiese "Am Weinberg"! Die jungen Bäume sind gut über den Winter gekommen und Gras und Kräuter sprießen.

weiter ...
24.09.2012 (aktualisiert am 31.07.2013)

Im Oktober heißt es beim Ökolöwen: auf die Bäume, fertig, Saft!

Im Oktober heißt es beim Ökolöwen: auf die Bäume, fertig, Saft!

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Dies gilt im Herbst besonders und umso mehr für die jährliche Apfelernte des Ökolöwen. Damit im Herbst 2012 die rote Kalendermarkierung bei allen NaturliebhaberInnen in und um Leipzig nicht fehlt, hier die wichtigsten Informationen.

weiter ...

Der einhundertste Obstbaum ist gepflanzt!

40 Bäume haben Ökolöwen-Mitglieder, BaumpatInnen, Ehrenamtliche und das Ökolöwen-Team am 29. Oktober 2011 auf Streuobstwiesen in Gohlis-Nord und Pönitz gepflanzt. Insgesamt konnten wir uns damit über den 100. neugepflanzten Baum freuen! Denn seit vielen Jahren pflanzt der Ökolöwe alte, regionale Obstbaumsorten auf Streuobstwiesen. Und in Zukunft sollen es noch einige mehr werden!

Streuobstwiesen sind artenreiche Biotope, die Naturschutz und Naherholung miteinander verbinden und nur durch regelmäßige extensive Pflege erhalten werden können. Die Bewahrung, Pflege und Entwicklung dieses wertvollen Biotoptyps und Erholungsraums der heimischen Kulturlandschaft ist eine zentrale Aufgaben im Projekt Natur- und Artenschutz.

Deshalb freuen wir uns über alle, die Lust haben sich in der Biotoppflege zu engagieren und uns bei zukünftigen Pflanzungen und anderen Pflegemaßnahmen zu unterstützen! Gemeinsam können wir Streuobstwiesen erhalten und Leipzig noch um einiges grüner machen!


22.06.2012 (aktualisiert am 31.07.2013)

Erste Wiesenmahd in Leutzsch – Pflege fördert typische Wiesenflora

Erste Wiesenmahd in Leutzsch – Pflege fördert typische Wiesenflora

Vom 31.5. bis 8.6. haben wir zum ersten Mal in diesem Jahr die Streuobstwiese in Leutzsch gemäht. Seit unserem letzten Besuch Anfang Mai hatte der „Lenz“ ein unglaubliches Wachstum begünstigt. Besonders am Eingangstor stand uns deshalb die Wiese buchstäblich bis zum Hals.

weiter ...
07.06.2012 (aktualisiert am 11.06.2012)

Ökolöwe lädt zur Kräuterführung auf die Streuobstwiese Leutzsch

Ökolöwe lädt zur Kräuterführung auf die Streuobstwiese Leutzsch Was wächst eigentlich auf einer Streuobstwiese? Obstbäume? Ja, aber auch viele andere gesunde und schmackhafte Sachen, wie zum Beispiel Heilkräuter, stehen dort. Und wie kann man die Pflanzen und Kräuter nutzen, die dort zu finden sind?

Antworten auf diese Fragen gibt es am Freitag, dem 8. Juni, im Rahmen der Leipziger Umwelttage auf einer Kräuterführung des Ökolöwen.
weiter ...
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 -

nach oben

BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNS! JETZT!

Rund 1.200 Mitglieder und SpenderInnen sichern unsere Existenz und stärken unser umweltpolitisches Gewicht. Unterstützen auch Sie unser Engagement für den Umweltschutz und für Leipzig.

Mitglied werden

Online spenden

Förderspende

 

 

Mehr Grün für Leipzig: Jetzt Appell unterschreiben!

Stopp! Jetzt Appell unterschreiben

Wiesen wecken - BaumpatIn werden

Wiesen wecken

Unsere Bäume sind gezählt!

Die gemeinnützige Organisation I plant a Tree aus Halle/Saale will dafür sorgen, dass so viele Bäume wie möglich gepflanzt werden, um Luft- und Umweltverschmutzung aufzuhalten. Wer einen Baum in die Erde setzt, kann ihn auf der Homepage der Internet-Förster registrieren lassen. Wie viele Baumpflanzungen der Ökolöwe durch Ihre Spenden veranlassen konnte und wie viel Kohlendioxid diese Bäume gebunden haben, erfahren Sie hier:

NEWSLETTER

bestellen

abbestellen

Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.

Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.

Literaturempfehlung aus der Umweltbibliothek