Gemeinsam für ein blühendes Leipzig

Gemeinsam für ein blühendes Leipzig

Mit einer gemeinsamen Pflanzaktion in der Könneritzstraße starteten wir Ökolöwen unser Begrünungsprojekt mit der Sparkasse Leipzig. Im kommenden Jahr werden wir weitere Baumscheiben in Blühflächen verwandeln. Dafür brauchen wir Eure Unterstützung!

Unter dem Motto „Die Kö blüht auf“ haben wir gemeinsam mit der Sparkasse Leipzig sowie AnwohnerInnen und zukünftigen PflegepatInnen die ersten Baumscheiben mit Frühblühern und Staudengewächsen bepflanzt. Die kleinen Blühflächen werden im Frühjahr und Sommer die Straße noch schöner und lebenswerter machen. Auch Wildbienen, Schmetterlinge und Co. freuen sich über das zusätzliche Nahrungsangebot, denn bei der Auswahl der Pflanzen haben wir ihre Vorlieben im Blick: Krokusse und Tulpen sowie u.a. Fetthenne, Storchschnabel, Natternkopf, Feld-Thymian, Wiesen-Salbei und Wegwarte.
frisch bepflanzte Baumscheiben in Leipzig
Auch vor der Könneritzstraße 81 waren wir gemeinsam mit engagierten Patinnen aktiv

Weitere PflegepatInnen gesucht

Im nächsten Jahr kommen weitere Standorte in Schleußig sowie im gesamten Stadtgebiet hinzu. Damit sich die Pflanzen prächtig entwickeln, sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen! Jede/r kann eine Pflegepatenschaft für eine kleine Blühfläche vor der eigenen Haustür oder in der näheren Nachbarschaft übernehmen. Vielleicht könnt Ihr Eure Hausgemeinschaft dafür gewinnen? Meldet Euch bei uns per E-Mail oder telefonisch unter 0341 – 3065 114 und lasst uns wissen, welche Eure "Herzensbaumscheibe" ist. Gemeinsam bringen wir dann im nächsten Jahr das Grün in den Boden. Tipps zur richtigen Pflege gibt's gleich dazu.

Selbst aktiv werden

Grundsätzlich kann jede Baumscheibe, also die Fläche um einen Straßenbaum herum, mit selbst gewählten Pflanzen aufgewertet werden. Die Stadtverwaltung Leipzig hat hier zusammengefasst, was GrünaktivistInnen dabei berücksichtigen müssen.

Wir Ökolöwen und die Sparkasse Leipzig freuen uns auf Euer Engagement für eine blühende Stadt! 

 

Zurück