Workshop: Zero Waste!

Zero Waste im Alltag, Bild © Pixabay

Unser Planet erstickt im Plastikmüll! Wie schaffen wir es, Ressourcen zu schonen und Müll im eigenen Alltag zu reduzieren? Die Zero Waste Bewegung versucht, nahezu komplett ohne Müll zu leben. Wir Ökolöwen laden zusammen mit Inga Kälber, der Gründerin der Informationsplattform Zero Waste Deutschland, zu einem Workshop in die Umweltbibliothek Leipzig ein.

Die Referentin erklärt, warum unser Plastikkonsum schädlich für Umwelt und Gesundheit ist und wie sie selbst ihren Alltag ohne Müll bestreitet. Im Anschluss werden in Kooperation mit Sauberkasten Haushaltsmittel aus einfachen und ökologischen Zutaten selbst hergestellt. Dazu bringe bitte zwei Schraubgläser mit mindestens 500 ml Fassungsvermögen mit.

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt 15 Euro. Aufgrund begrenzter Platzkapazitäten bitten wir um eine Anmeldung über das nachfolgende Kontaktformular. ACHTUNG: Für eine verbindliche Anmeldung zum Workshop ist es erforderlich, die Teilnahmegebühr vorab zu überweisen. Die Kontodaten senden wir Dir nach Anmeldung über das Kontaktformular zu.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung statt, die unter dem Motto Wertschätzen statt wegwerfen – miteinander und voneinander lernen vom 16. bis 24. November 2019 Alternativen zur Wegwerfgesellschaft aufzeigt.

Wann? 21. November, 18 Uhr

Wo? Umweltbibliothek Leipzig im Haus der Demokratie Leipzig, Bernhard-Göring-Straße 152 im ersten Obergeschoss links.

--
Die Umweltbibliothek Leipzig ist eine öffentliche Einrichtung des Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. und wird gefördert von der Stadt Leipzig, Amt für Umweltschutz.

Bitte hier anmelden:

Vielen Dank für Deine Anmeldung!

Einverständniserklärung*

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung.

Bitte addieren Sie 7 und 6.

Zurück