Workshop: Kosmetik und Reinigungsmittel ohne Palmöl

Palmölplantage (Quelle: Orang-Utans in Not e.V.)

In vielen Nahrungs-, Wasch- und Reinigungsmitteln ist Palmöl enthalten, für das Regenwald zerstört wird. Wir Ökolöwen laden zusammen mit dem Verein Orang-Utans in Not e.V. daher zu einem Workshop in die Umweltbibliothek Leipzig ein. Die Referenten erklären, warum Regenwaldabholzung zum Aussterben von unzähligen Tier- und Pflanzenarten, zu Klimaerwärmung und Umweltverschmutzung führt und was wir dagegen tun können. Anschließend probieren die Referenten gemeinsam mit Dir aus, wie einfach sich Gesichtscreme und Spülmittel ohne Palmöl selbst herstellen lassen. Proben der regenwaldfreundlichen Produkte dürfen natürlich in selbst mitgebrachten Gefäßen mitgenommen werden.

Die Teilnahme am Workshop beträgt 2 Euro für die Materialkosten. Aufgrund begrenzter Platzkapazitäten ist eine Anmeldung über das nachfolgende Kontaktformular erforderlich.

 

Wann? 24. September, 18 Uhr

Wo? Umweltbibliothek Leipzig im Haus der Demokratie Leipzig, Bernhard-Göring-Straße 152 im ersten Obergeschoss links.

--

Die Umweltbibliothek Leipzig ist eine öffentliche Einrichtung des Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. und wird gefördert von der Stadt Leipzig, Amt für Umweltschutz.

Vielen Dank für Deine Anmeldung!

Einverständniserklärung*

Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung.

Bitte rechnen Sie 3 plus 1.

Zurück